Historique Diekirch

Unter dem Impuls von Kaspar Steinhäuser wird 1884 die „Société de Gymnastique et de Sauvetage de Diekirch", als einer der ältesten Vereine des Landes gegründet.

Als erster Präsident fungiert Emile Heck. Ihm folgen die Herren Louis Mergen, Charles Majerus, Henri Ries, J-P Stirn und Alphonse Nickels, die den Verein bis nach den ersten Weltkrieg führen. In diese Zeit fällt auch die Gründung der „Union des Sociétés Luxembourgeoise de Gymnastique" im Jahre 1899, wo Diekirch Gründungsmitglied ist.

1915 übernimmt der bestbekannte Aloyse Kayser, der auch Verbandspräsident war, die Präsidentschaft des Diekircher Vereins.

1920 mit Dr. Robert Reuter als Präsident wird die „Association des Gymnastes du Nord" gegründet.

Unter den Präsidenten Pierre Kremer, Auguste Richard und Mich Reckinger übersteht der Verein die Krisen geschüttelte Zeit bis nach dem 2. Weltkrieg mit mehr und weniger grossen Erfolgen. Unter anderem wird auch in den 50ziger Jahren eine Volleyballsektion gegründet. In den 60ziger Jahren fällt der Verein in einen Dornröschenschlaf.

1969 Im Anschluss an ein Trainingslager der AGN gibt André Mousel den neuen Vorstand des wieder erwachten Klubs bekannt. Mit Ernest Jüttel, Sohn einer alteingesessenen Diekircher Familie, steht dem Verein ein vor Tatendrang sprühender Mann als Präsident vor. Unter dem neuen Vorstand beginnt die Blütezeit des Diekircher Vereins mit dem unvergessenen Marcel Schmitz als, über Jahre hinweg, Hauptverantwortlichen für die Ausbildungs- und Trainingsarbeit.

Gute Resultate bei regionalen Veranstaltungen der AGN, aber auch national bei USLG Veranstaltungen, rücken den Verein ins Rampenlicht der Luxemburger Turnszene.

Aber auch organisatorisch zeigt sich der Diekircher Klub auf der Höhe, mit unter anderem der mehrmaligen Durchführung der Fête Fédérale der USLG oder der Fête régionale der AGN.

Als 1978 Ernest Jüttel stirbt, übernimmt Roland Schuler interimistisch das Präsidentenamt, das dann ab 1979 von Raymond Dühr bis heute bekleidet wird.

Als einer der Höhepunkte der Diekircher Vereinsgeschichte kann ohne Uebertreibung die Hundert Jahr Feier im Jahr 1984 genannt werden. Mit über 300 lizenzierten Mitgliedern ist der Verein im Zenit seines Schaffens und organisiert, unter dem Impuls des Organisationskomitees mit Marcel Schmitz an der Spitze und Jos Mousel als Sekretär, eine Feier die Ihresgleichen sucht und dem Hundertjährigen Geburtstagskind würdig ist.

Auch in den Jahren danach versteht es der Verein sich immer wieder mit guten individuellen und mannschaftlichen Leistungen in den Vordergrund zu stellen, wie mehrere Finalteilnamen bei der Coupe de Luxembourg für Jugendliche oder auch in der AGN-Mannschaft belegen.

Aber auch einige der Diekircher Turner werden mit der Selektion für die Nationalkader der USLG, für ihre Leistungen und ihren Trainingsfleiss belohnt.

Dass der Verein unter den Problemen der heutigen Zeit leidet, wie jeder, ist kein Geheimnis, aber unter neuer Leitung gehen wir trotzdem der Zukunft mit viel Optimismus und Tatendrang entgegen.

NEWS
27.03.2017
Der Tag der Zweitplatzierten

Am 27. März fand in Ob ...

13.02.2017
Championnats nationaux 2016 / Christmas Cup 2016
Championnats nationaux 2016
13.02.2017
Halbfinale Coupe du Luxembourg Juniors masculins 2017
13.02.2017
Qualifikation Coupe du Luxembourg 2017
27.10.2016
Coupe Diekirch / Léon Keipes
16.05.2016
22e Tournoi internationale de la Royale jeunesse de Stembert
09.05.2016
Championnat des Sections 2016
18.04.2016
Coupe d Encouragement/Coupe de Consolation 2016
06.04.2016
Coupe de Luxembourg Juniors/Seniors 2016
06.04.2016
Coupe de Luxembourg Minis 2016
06.04.2016
Championnat individuel 2016
06.12.2015
Championnat nationaux 2015
30.11.2015
Concours des vainqueurs Schieren/Contern
24.11.2015
Championnat individuel minis 2015
14.09.2015
Soirée Club - Asport : 16.10.2015

Den Nordstad-Turnveräi ...

07.09.2015
Fest am Oktober
24.08.2015
Yoga bedeutet, das zur Ruhe kommen der Gedanken im Geist
Yoga mixte
19.05.2015
Championnat des Sections 2015
16.05.2015
Coupe Flic-Flac 2015
12.05.2015
LLN Open 2015
05.05.2015
Coupe de Luxembourg Minis
28.04.2015
Coupe Dudelange 2015
28.02.2015
Demi Finales coupe de Luxembourg
24.02.2015
Qualification Coupe de Luxembourg Juniores
28.01.2015
Qualification "Coupe de Luxembourg" 2015
20.12.2014
Tirage au sort de la coupe de Luxembourg 2015
Toutes les équipes SF, JF, SM ...
02.12.2014
De Kleesche kennt bei d´Kanner
25
02.12.2014
Concours des vainqueurs
Masculins : Ettelbruck 29.11.2 ...
23.11.2014
Championats individuels 2014
Schieren 23.11.2014
21.10.2014
Coupe de Diekirch 2014
07.10.2014
Äpfel sammeln!!!

Diesen Samstag (04/10) wurd ...

22.09.2014
Fit mat Danzen

Mam Tamy Feller

D&e ...

19.09.2014
Saison 2014/2015
Fräizäitsport Saison 2014/20 ...
19.09.2014
Jump into Jazz Dance

Hudd dir Loscht ze Danzen?< ...

14.09.2014
Hoher Besuch in Ettelbrück
Hoher Besuch in Ettelbrück
14.09.2014
Soirée Club - Asport

Den Nordstad-Turnveräi ...

16.05.2014
Championnat des Sections Minis
16.05.2014
Championnat des Sections Projekt Freiübung ist geglückt!
01.05.2014
Ein erfolgreiches Wettkampfwochenende!
25.03.2014
Coupe de Luxembourg Finales + Coupe de Consolation
13.03.2014
Coupe de Luxembourg/Coupe de Consolation minis masculins+ minis féminins
17.02.2014
Qualifikation und Demi-Finale

Vom 11-25. Januar fand die ...

02.12.2013

Gala 2014 

Eng Visioun

21/22.03.2014

LIKE US ON
Facebook